Berliner Schulpate

Die Bernd-Ryke-Grundschule befindet sich im Bezirk Spandau im Ortsteil Haselhorst. Im Schuljahr 2013 / 2014 besuchen ungefähr 400 Schülerinnen und Schüler die Bernd-Ryke-Grundschule. Sie werden in 17 Klassen von 32 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Vierzehn Erzieherinnen und Erzieher stehen für die Ergänzende Betreuung bereit.

Gemäß unserem Leitbild „miteinander lernen – füreinander da sein“ stellt die Schulgemeinschaft, und damit eng verbunden, das soziale Lernen ein wichtiges Standbein der schulischen Arbeit dar. Die gezielte Förderung der Sprachkompetenz – sprechen, erzählen, lesen, schreiben, … - in unterschiedlichen Sprachanlässen kennzeichnen in Unterricht und in der ergänzenden Förderung im Hort einen weiteren wichtigen Gesichtspunkt unserer Arbeit. Neben der Leseförderung bildet auch die naturwissenschaftliche Bildung einen besonderen Schwerpunkt im Stundenplan der 5. und 6. Klassen. Die Zugehörigkeit zur Bildungskette Naturwissenschaften spiegelt sich ebenfalls in der „Hortarbeit“ wider.

Als Gegenpol zu den kognitiven Schwerpunkten ist das vielfältige Bewegungsangebot der Schule zu betonen. Die Schule nimmt regelmäßig an verschiedenen Veranstaltungen und Sportwettbewerben teil.

Abenteuer Beruf

Warum fließt Strom im Kreis?

Warum fließt Strom im Kreis? Um eine Antwort auf diese Frage zu finden, war die Klasse 4a der Bernd-Ryke-Grundschule in Spandau von ihrem neuen Partner, dem benachbarten Oberstufenzentrum für Elektrotechnik und Energiemanagement, zu einem Projekttag ins Techniklabor eingeladen.

mehr erfahren