Berliner Schulpate

Unsere Schule liegt am Beginn der weltberühmten Friedrichstraße in der Nähe des Mehringplatzes in Berlin-Kreuzberg. Von den 370 Schülerinnen und Schüler kommen 91% aus Elternhäusern, in denen nicht oder nur wenig deutsch gesprochen wird. 90% der Familien sind von der Zuzahlung zu Lernmitteln befreit, d.h. sie beziehen Transferleistungen. 30 Lehrerinnen und Lehrer, 12 Erzieherinnen und ein Schulsozialarbeiter sind für die Kinder da. Wir sind eine offene Ganztagsschule. Schwerpunkte unserer Arbeit sind die Integration von Kindern mit Behinderungen, die Sprachförderung in allen Fächern, Leseförderung in allen Klassen, Zusammenarbeit mit Kitas, Altersmischung in den Klassen der Schulanfangsphase 1 und 2, Arbeit mit neuen Medien, Gewaltprävention sowie Projekte außerhalb der Schule, um den Schülerinnen und Schülern ihre Umwelt erlebbar zu machen. In jedem Schuljahr finden traditionell „Events“ statt: Vorweihnachtliche Aufführungen, Projektwochen, Schulfeste, Mini-Olympiaden, Fußball-Mini-WMs.

Abenteuer Beruf

Ein Hotel - drei Berufe

In einem denkmalgeschützten Gebäude in Kreuzberg residiert das Hotel Crowne Plaza Berlin Potsdamer Platz. Die Kinder der Galilei-Grundschule bekamen bei ihrem Besuch nicht nur eine Führung durch das imposante Haus, sondern auch die eine oder andere Aufgabe rund um Hotelberufe.

mehr erfahren