Berliner Schulpate

Die Kfz-Innung Berlin repräsentiert seit 79 Jahren das Kraftfahrzeuggewerbe in Berlin. Die Berliner Kfz-Branche zählt seit Jahrzehnten zu den größten und zuverlässigsten Arbeitgebern der Bundeshauptstadt. Zudem kümmert sie sich ständig um den Nachwuchs. Die Innung räumt der Berufsausbildung höchste Priorität ein. Lehrlingsausbilder, Dozenten und Praktiker garantieren in Theorie und Praxis die hohe Qualität der Ausbildung für junge Menschen in einer modernen Ausbildungsstätte, um künftig in einem Beruf mit hohen Zukunftschancen zu arbeiten. Eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker/in bedeutet, einen der interessantesten Berufe zu erlernen. Auch bei den Meisterprüfungen ist die Innung tonangebend. Das Ziel der Kfz-Innung Berlin als Schulpate besteht darin, Schülerinnen und Schülern ihre Bildungschancen insgesamt zu verbessern und eine positive Weiterentwicklung im sozialen- wie auch beruflichen Leben durch eine gute Bildung zu ermöglichen.

"Ein erfolgreiches Berufsleben beginnt mit der Wahl des richtigen Ausbildungsplatzes. Für Jugendliche kein leichtes Unterfangen. Zudem ist die Suche nach einer geeigneten Lehrstelle für viele Jugendliche jedes Jahr frustrierend. Denn mit schlechten Schulnoten bleiben beim Rennen um die begehrten Ausbildungsplätze viele Verlierer zurück. Das dies nicht so sein muss, dafür setzt sich die Kfz-Innung Berlin ein."

Erfüllter Wunsch

Im Bücherbann mit dem "Wilden Pack"

Alle Augen in Richtung Bühne, gebanntes Schweigen und viel Spannung in der Luft – so in etwa kann man die Stimmung in der Aula beschreiben, als der Kinderbuchautor Boris Pfeiffer Ende April 2014 in der Hermann-Boddin-Grundschule zu Gast war.

mehr erfahren

Erfüllter Wunsch

Eine ganze Welt voll Abenteuer

Mit Spannung und Freude verfolgen die Kinder der Herman-Nohl-Grundschule die neuesten Abenteuer ihrer Helden aus den Buchreihen von Boris Pfeiffer. Der KOSMOS Verlag schenkte den Schülerinnen und Schülern daher u.a. die allerneusten Bände von "Die drei ??? Kids" und "Die drei ??? Kids und du".

mehr erfahren

Erfüllter Wunsch

Boris Pfeiffer liest!

Kurz vor den Sommerferien herrschte Aufregung in der Hunsrück-Grundschule: Boris Pfeiffer, der Kinderbuch-Autor, hat sich angekündigt, um den Schülerinnen und Schülern aus seinem neuesten Werk vorzulesen. Die Kinder haben die Moderation übernommen und viele spannende Fragen gestellt.

mehr erfahren

Innung des Kraftfahrzeug- gewerbes Berlin

Förderer