Berliner Schulpate

Berliner Schulpate stellt sich vor

Berliner Schulpate wurde auf Initiative des Berliner Handwerks gegründet mit dem Ziel, Grundschulen mit hoher sozialer Belastung zu unterstützen. Im Fokus steht dabei das aktive, spielerische Kennenlernen von Berufen. Dabei bieten Unternehmen, Betriebe und Freiberufler den Kindern durch Aktionen und Angebote Einblicke in ihren jeweiligen Berufsalltag, z.B. im Rahmen unseres Programms Abenteuer Beruf oder durch individuelle Schulprojekte. Durch die Begegnung mit Berufsvorbildern erhalten die Mädchen und Jungs Anregungen für Berufswünsche. Zudem können sie dabei Interessen entdecken, die eine erfolgreiche Schullaufbahn unterstützen und der späteren beruflichen Orientierung den Weg ebnen können. Die Schülerinnen und Schüler sollen interessiert und begeistert werden sowie eigene Potenziale und Perspektiven über den schulischen Tellerrand hinaus kennenlernen.

Vorbilder machen den Unterschied!

Kinder aus Familien, die Transferleistungen beziehen, erleben oftmals keine Berufsvorbilder aus dem direkten Umfeld. Zudem können sie außerhalb der Schule oft wenig ausprobieren, um ihre Interessen zu erforschen. Nicht alle, doch zumindest ein Teil von ihnen wird später Schwierigkeiten auf dem Arbeitsmarkt haben. Mit schwerwiegenden Folgen – auch für die Gesellschaft. Vorbilder können die Kinder inspirieren.

Berufe kennenlernen "aus erster Hand"

Beim Berliner Schulpaten lassen Unternehmen, Organisationen und Ehrenamtliche Kinder Berufe spielerisch erfahren, z.B. in Berufe-Stunden bei Betriebsbesichtigungen oder bei Projekten, die der Schule ganz konkret nützen. Beispielsweise eine mit Maler-Azubis gestaltete Wand oder eine Koch-AG. Auch Sach- oder Geldspenden für die Projektumsetzung oder zur Bereicherung des Schulalltags sind willkommen.

Ein starkes Team für mehr Perspektiven

Berliner Schulpate vernetzt Grundschulen mit Schulpaten und Förderern. Die Schulpaten helfen dabei, konkrete Ideen für interessante und pädagogisch wertvolle Schulprojekte zu entwickeln. Gemeinsam mit dem Koordinationsteam suchen sie für die Projekte Förderer – also Unternehmen, Organisationen, Freiberufler – die sie umsetzen. Wichtig dabei: Kinder möglichst aktiv einbinden. Langfristige Partnerschaften sind erwünscht.

Über die Initiative

Berliner Schulpaten kontaktieren

  • 030 81821940