Berliner Schulpate

Liebe Freunde des Berliner Schulpaten,

nach den Osterfeiertagen starten wir mit frischer Energie in den Schuljahresendspurt: Wir freuen uns über starke Partner und eine Menge toller Berufe-Projekte in unserem Programm "Abenteuer Beruf" und begrüßen außerdem einen Neuzugang bei unseren ehrenamtlichen Schulpaten.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

das Team des Berliner Schulpaten

Verstärkung im Schulpaten-Team!

Wir freuen uns sehr eine neue ehrenamtliche Schulpatin im Team begrüßen zu können: Sinah Hoppenbrock ist seit Januar 2019 mit dabei und begleitete bereits an mehreren Schulen in Neukölln und Tempelhof die Berufe-Stunden sowie Betriebsbesuche in Lichtenberg, Neukölln und Pankow. Sie ist also ein echter Allrounder und wird sich demnächst zum ersten Mal auch als Berufspatin ausprobieren.

Mit 3 D-Drucker in die digitale Zukunft

Die Lynar-Grundschule in Spandau startet durch in die digitale Zukunft: Die Kinder freuen sich über die ersten selbstgedruckten Stiftehalter, Mathe-Spickzettel und Kunststofftiere, die sie mit einem neuen 3D-Drucker herstellten. Möglich machte die Anschaffung eine Spende der Innung für Metall- und Kunststofftechnik und ihres Obermeisters Erwin Kostyra (hinten rechts).

Erster Informationsabend zur Berufsorientierung für Eltern

Unter dem Motto „Grundschule – und dann?“ hat unsere Schulpatin Claudia Woitschack deshalb einen Eltern-Informationsabend an der Katharina-Heinroth-Grundschule organisiert, bei dem interessierte Eltern sich über das Programm „Abenteuer Beruf“ und die Bildungsschritte ihrer Kinder informieren konnten. Einen kleinen Einblick in die erste Berufsorientierung mit „Abenteuer Beruf“ konnten die Eltern durch die ausgestellten Arbeiten der Kinder zu ihren Traumberufen gewinnen.

Starke Partner aus der Hotelbranche

Wie funktioniert ein Hotelbetrieb und wer arbeitet alles in einem Hotel? Welche Berufe findet man dort? Berufspatinnen und -paten aus dem Bereich Hotellerie sind bei „Abenteuer Beruf“ sehr gefragt. Daher freut es uns besonders, dass viele Berliner Hotels sich jedes Schuljahr in unserem Programm engagieren, den Schülerinnen und Schülern mit Begeisterung die Berufe rund um das Hotelfach erklären und sie zum Reinschnuppern und Mitmachen einladen.

Interaktive Reise in die Zukunft

Was ist mein Traumberuf? Wie sähe der perfekte Arbeitsplatz aus? Werden wir in Zukunft andere Berufe haben? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Kinder der Fichtelgebirge-Grundschule in einem Kreativ-Workshop bei der dan pearlman Group. Die Kinder diskutierten ihre Vorstellungen und Wünsche über Berufe und das Arbeitsleben und gestalteten gemeinsam ihre Traumarbeitsplätze. Hier gibt es noch mehr Eindrücke von diesem aktionsreichen Tag.

Newsletter April 2019

vom 26. April 2019

Berliner Schulpaten kontaktieren

  • 030 81821940