Berliner Schulpate

Liebe Freunde des Berliner Schulpaten

wir alle erleben gerade außergewöhnliche Zeiten. Die Corona-Krise ist auch bei uns spürbar – durch die Schulschließungen mussten einige lang geplante Berufe-Stunden, Betriebsbesuche und andere Projekte leider verschoben werden.

Aber wir konnten uns gut auf die aktuelle Situation einstellen und haben die Zeit genutzt, um zukünftige Projekte vorzubereiten und einige neue Ideen zu entwickeln. Doch es gibt noch mehr Schönes zu berichten: Zu unserem 6. Geburtstag gibt es jetzt einen Jubiläumsfilm, wir werfen einen Blick zurück auf erfolgreiche Kooperationen der letzten sechs Jahre und zeigen euch was bei „Abenteuer Beruf“ in den vergangenen Wochen los war.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

das Team des Berliner Schulpaten

Seit 6 Jahren mit dabei!

Eine der ersten Schulen, die bei Berliner Schulpate mitgemacht hat, ist die Adolf-Glaßbrenner-Grundschule aus Kreuzberg. Viele tolle Aktionen wurden gemeinsam umgesetzt: von einer Koch-AG über einen Social Day und Berufe-Projektwochen bis hin zum heutigen Programm „Abenteuer Beruf“. Die Lehrkräfte, Kinder und Förderer sind jedes Schuljahr mit Begeisterung dabei. Wir freuen uns über diese erfolgreiche sechsjährige Zusammenarbeit und auf viele weitere Jahre. Impressionen dieser Aktionen gibt es hier.

Von Reifen, Ketten und Bremsen

Zweiradmechniker*in – ein Beruf, der den Kindern der Mascha-Kaléko-Grundschule bis vor Kurzem noch unbekannt war. Doch nach ihrem Besuch bei Little John Bikes in Alt-Mariendorf sind sie jetzt fast schon selbst kleine Profis im Reparieren von Fahrrädern. Das engagierte Team zeigte den jungen Nachwuchskräften in spe aber nicht nur die Werkstatt, sondern alles, was zur Arbeit in einem Fahrradladen dazugehört. Eine tolle und bereits seit mehreren Jahren erfolgreiche Kooperation.

Berliner Schulpate - der Film

Zur Feier unseres 6.Geburtstages drehten wir in der Backstube der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Berlin-Brandenburg einen Jubiläumsfilm. Das Kinderreporter-Team von Snipkids ging der Frage auf den Grund, warum es Berliner Schulpate schon Grundschulkinder an Berufe heranführt und warum die Handwerkskammer Berlin, die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales, die GASAG und die Berliner Volksbank diese Idee fördern. Der Film kann hier oder auf unserem Youtube-Kanal angeschaut werden. 

Berufe zum Anfassen

So praxisnah wie möglich - das war das Programm in den diesjährigen Berufe-Stunden an der Fichtelgebirge-Grundschule. Alle Berufspaten und Berufspatinnen hatten jede Menge Gegenstände aus ihrer Arbeit mitgebracht, die die Kinder ausprobieren konnten. Ob Servietten falten, Herzschlag abhören oder sogar die Geburt eines Babys am Modell simulieren – die Zeit verging bei so vielen spannenden Aufgaben wie im Flug und hat so manchen ersten Berufswunsch geweckt.

1.350 Euro für die Schulbibliothek

Die Firma Bergmann & Franz hat auch dieses Mal wieder bei ihrem Golf-Turnier im Rahmen ihres Engagements bei Berliner Schulpate Gelder gesammelt. Stolze 1.350 Euro sind zusammen-gekommen! Unterstützt wird damit in diesem Jahr der Aufbau der neuen Schulbibliothek für die Grundschulkinder der Gretel-Bergmann-Gemeinschaftsschule in Marzahn. Mit dem Geld sollen Bücher und neue Regale gekauft werden. Die ersten Bücher sind bereits angekommen und wurden von den Kindern freudestrahlend ausgepackt.

Newsletter April 2020

vom 05. April 2020

Berliner Schulpaten kontaktieren

  • 030 263 922 890