Berliner Schulpate

Stellenausschreibung Koordinator*in (m/w/d) ab sofort

Berliner Schulpate wurde als Initiative des Berliner Handwerks gegründet mit dem Ziel, Kinder frühzeitig für Berufe zu begeistern. Die Initiative richtet sich an Grundschulen in Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf. Im Fokus steht dabei die spielerische und praxisorientierte Vermittlung von Berufen durch themenbezogene Aktionen, Sach- und Zeitspenden. Die Kinder bekommen praxisnahe Einblicke in Berufe, indem sie Berufspat*innen aus der Berliner Wirtschaft begegnen und Arbeitswelten erkunden. Durch die Begegnung mit Berufsvorbildern werden die Schülerinnen und Schüler angeregt, eigene Interessen zu erforschen, neue Perspektiven kennenzulernen und Zukunftsträume zu entwickeln.

Für unsere Geschäftsstelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Koordinator*in (Teil- oder Vollzeit, mind. 75%-Stelle).

Diese Aufgaben erwarten dich als Koordinator*in:
Als Koordinator*in bei Berliner Schulpate übernimmst du eigenverantwortlich die Planung und Umsetzung der „Abenteuer Beruf“- und anderer Projekte mit Grundschulen. Neben der Beratung, Abstimmung und Koordination mit den Schulleitungen und den Lehrkräften „deiner“ Schulen, akquirierst und berätst du Förderer aus der Berliner Wirtschaft, die sich an den Projekten beteiligen. Die Betreuung und Koordination der ehrenamtlichen Schulpate*innen sind ebenfalls wichtige Bausteine deines Aufgabenbereiches. Zudem übernimmst du weitere Aufgaben in der Geschäftsstelle: Du holst Angebote ein und übernimmst die Abstimmung mit Dienstleistern, beteiligst dich an der Entwicklung und Erstellung neuer Instrumente, erstellst Texte für Drucksachen und die Öffentlichkeitsarbeit und kümmerst dich um unsere Online-Kanäle. Du repräsentierst den Berliner Schulpaten auf Veranstaltungen und treibst die Vernetzung mit wichtigen Partnern voran.

Das solltest du mitbringen:
• Du hast ein abgeschlossenes sozial- und/oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder in einem vergleichbaren Studiengang.
• Du bist kommunikationsstark, kontaktfreudig und kannst Andere mit guten Argumenten und deiner sympathischen Art begeistern.
• Du arbeitest gern selbständig, bist verantwortungsbewusst, zeigst viel Eigeninitiative sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz.
• Du bist neugierig und hast Freude daran, dich mit neuen Themen zu beschäftigen. Dank deiner Flexibilität kannst du dich schnell an unerwartete Situationen anpassen.
• Du kannst dich schriftlich gut ausdrücken und hast ein gutes Gespür für Ästhetik. Im besten Fall hast bereits Erfahrung in der Konzeption und Erstellung von Drucksachen mit Dienstleistern.
• Du kannst mit den gängigen Programmen des MS Office Pakets sehr gut umgehen und kennst dich mit der digitalen Welt aus.
• Idealerweise bringst du Erfahrung in der Steuerung und Abrechnung von öffentlich geförderten Projekten und Kenntnisse in der Berliner Wirtschafts- und Politiklandschaft mit.

Wir bieten dir einen Arbeitsplatz in einem interessanten, vielseitigen Umfeld mit anspruchsvollen Aufgaben und Freiraum für konzeptionelles Arbeiten. Die Vergütungshöhe lehnt sich an den TV-L (Tabelle Land Berlin) an. Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Detaillierte Informationen zum Berliner Schulpaten findest du unter www.berliner-schulpate.de

Bitte sende deine Bewerbung bis zum 29. Februar 2020 ausschließlich in digitaler Form per E-Mail an zyluk@berliner-schulpate.de. Für Fragen steht dir Agnieszka Zyluk gern zur Verfügung.

Kontakt

Berliner Schulpate gemeinnützige GmbH
Kurfürstenstraße 15-16
10785 Berlin
T: 030 818219 – 40
E: zyluk@berliner-schulpate.de

Stellenausschreibung Koordinator*in (m/w/d)

vom 03. Februar 2020

Berliner Schulpaten kontaktieren

  • 030 81821940