Berliner Schulpate

Ein Apfelbaum für den Schulgarten

Ein Apfelbaum für den Schulgarten

Das lange Warten hat endlich ein Ende! Mit großer Spannung und Freude empfangen die Schülerinnen und Schüler der Otto-Wels-Grundschule ihren neuen Apfelbaum. Die fruchtige Spende kommt von den Späth'schen Baumschulen und findet ihren Platz nicht nur auf dem Schulhof, sondern auch sofort im Herzen der aufgeregten Kinder.

Großes Spektakel mit dem Kran

Der etwa 4,5 m große Baum wurde mithilfe eines Krans in das ausgegrabene Loch im Schulgarten gehoben und dort zusammen mit den Kindern eingepflanzt. Von nun an sind die Schülerinnen und Schüler für ihren eigenen Apfelbaum zuständig. Zusammen mit ihren Werkpädagogen lernen sie, wie sie den Baum richtig pflegen und die leckeren Früchte ernten. Das fordert etwas Geduld, wird aber bald mit saftigen Früchten belohnt.

Otto-Wels-Grundschule

Berliner Schulpaten kontaktieren

  • 030 81821940