Berliner Schulpate

Mission Gesundheit mit Kittel und Co

Mission Gesundheit mit Kittel und Co

Spritze aufziehen, Puls messen und den Patienten beruhigen? Können die kleinen Besucher des Helios Klinikums Berlin-Buch jetzt aus dem sprichwörtlichen Effeff. Kurz vor den Sommerferien ging es für die Schülerinnen und Schüler an den Berliner Stadtrand, wo sie von erfahrenen Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegerinnen und Pflegern einen ersten Einblick in die Gesundheitsberufe bekamen.

Schick in Grün geht's ans Werk

Einmal in die Rolle des Arztes oder der Ärztin schlüpfen fängt manchmal mit dem richtigen Outfit an: ein grünes Oberteil samt Haube für den Kopf, Mundschutz und - ganz wichtig - Handschuhe nicht vergessen! Bei der Trockenübung "OP-Vorbereitung" "verarzteten" die Kinder unter fachlicher Anleitung einen freiwilligen "Patienten". Der tapfere Mitschüler hat Engelsgeduld bewiesen und nebenbei erfahren, dass seine Sauerstoff-Werte im Blut optimal sind.

Hauptsache gesund!

Als Fachpersonal im Krankenhaus zu sein macht Spaß - weniger jedoch, wenn man als Patient kommen muss. Damit es gar nicht erst soweit kommt, kann jeder etwas dafür tun, zum Beispiel durch gesunde Ernährung. Auch das haben die Kinder beim Besuch des Klinikums gelernt und viele Informationen bekommen, welche Lebensmittel dem Körper gut tun und welche man lieber meiden sollte. So gewappnet konnte es in die gesunden Ferien gehen!

Gesundbrunnen-Grundschule

Berliner Schulpaten kontaktieren

  • 030 81821940